MicrosoftTeams-image (87)-min

Was ist der California Safe Cosmetics Act?

Viele Kosmetika enthalten Chemikalien, von denen bekannt ist oder vermutet wird, dass sie die Fortpflanzungsschäden, Geburtsfehler und verschiedene Krebsformen und andere unerwünschte Gesundheitsereignisse erhöhen. Der California Safe Cosmetics Act (Senatsgesetz 484) wurde eingerichtet, um Informationen über diese Produkte zu sammeln. Dieses Gesetz schreibt die Weitergabe von Informationen an die Öffentlichkeit vor und trägt zum Schutz von Personen, die berufsbedingt einem höheren Expositionsrisiko ausgesetzt sind.

Das Gesetz erreicht dies durch die Verabschiedung der folgenden Mandate für Kosmetikhersteller, die ihre Produkte im Bundesstaat Kalifornien verkaufen:

  • Sie müssen dem Staat alle Inhaltsstoffe offenlegen, die auf staatlichen oder bundesstaatlichen Chemikalienlisten aufgeführt sind und von denen berichtet wird, dass sie Krebs oder Geburtsfehler verursachen
  • Die Kennzeichnung muss alle Inhaltsstoffe enthalten, die auf den obigen Listen zu finden sind
  • Berichte über diese gefährlichen kosmetischen Inhaltsstoffe müssen dem California Department of Health Services (DHS) vorgelegt werden

Welche Inhaltsstoffe sind in California SB 484 enthalten?

Der California Safe Cosmetics Act enthält eine umfassende Liste von über 900 schädlichen Inhaltsstoffen. Hier ist eine Liste der am häufigsten meldepflichtigen Inhaltsstoffe:

  • Butyliertes Hydroxy-Anisol (BHA)
  • Schwarz 2 oder Carbon Black
  • Cocamid DEA
  • Titandioxid (luftgetragen)
  • Retinol- und Retinylester (wie Acetat und Palmitat)
  • Talkum (luftgetragen, z. B. in Körperpulvern)
MicrosoftTeams-image (89)-min
MicrosoftTeams-image (90)-min

Die SB 484 vollständige Liste der
meldepflichtigen Inhaltsstoffe

Die aktuellste Liste stammt aus dem California Safe Cosmetics Program. Eine vollständige Liste der meldepflichtigen kosmetischen Inhaltsstoffe finden Sie unter CSCA & CFFRIKA aus dem Juni 2023 Update.

Registrar Corp’s Vorteil

Als weltweit führender Anbieter von US-Kosmetikvorschriften befreien Sie die Dienstleistungen von Registrar Corp für die Überprüfung und Berichterstattung von Inhaltsstoffen durch Experten von langwierigen Compliance-Aufgaben. Wir helfen Ihnen dabei, sich auf die Initiativen zu konzentrieren, die für Ihr Unternehmen am wichtigsten sind: die Entwicklung hochwertiger Produkte, die Verbraucher lieben werden.

Füllen Sie einfach das Formular aus und genießen Sie die Gewissheit, dass Ihre Etiketten und Berichte den aktuellen Standards des California Safe Cosmetics Act entsprechen.

  • Hidden
  • Hidden
  • Hidden
  • Hidden
  • Hidden
  • Hidden
  • Hidden
  • Hidden
  • Hidden
  • Hidden
  • Max. Dateigröße: 50 MB.
To top